MDPEP

MDPEP

MDPEP

150.004,500.00

In stock

150.004,500.00

Auswahl zurücksetzen
  • Beschreibung
  • CHEMICAL DATA
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Pharmakokinetik:

MDPEP ist ein substituiertes Cathinon, das auch als MD-PV8 bekannt ist. Es ist ein Derivat des Cathinons, das natürlich in der Khat-Pflanze vorkommt, aber durch Substitution an drei Stellen des Cathinonmoleküls hergestellt wird. Bei der Herstellung von MDPEP wird das ursprüngliche Cathinonmolekül durch 3,4-Methylendioxy, Pentyl und Pyrrolidinyl ersetzt, die im natürlichen Cathinonmolekül nicht enthalten sind [1]. Synthetische Cathinone wurden ursprünglich in den 1930er Jahren entwickelt, um Patienten mit Parkinson-Krankheit, Fettleibigkeit und Depression zu behandeln. MDPEP wurde später als Teil der zweiten Welle synthetischer Cathinone entwickelt, die auf Alpha-PVP (Alpha-Pyrrolidinopentiophenon) basieren [2].

Wissenschaftliche Studien:

Eine Studie, die 2018 im „Handbuch für experimentelle Pharmakologie“ veröffentlicht wurde, beleuchtet den Unterschied zwischen synthetischen Cathinonen auf Alpha-PVP-Basis und ihren Vorgängern. Untersuchungen zufolge sind pyrrolidinhaltige Cathinone wie MDPEP potente Transporterblocker, die die Neurotransmitteraufnahme hemmen. Wie andere synthetische Cathinone erhöht MDPEP die extrazellulären Monoaminkonzentrationen im Gehirn und bewirkt so eine stimulierende Wirkung, indem es die Signalübertragung von Zelle zu Zelle erhöht. Während die ältere Generation synthetischer Cathinone die Neurotransmitterfreisetzung erhöht, ähnelt MDPEP durch diesen Blockierungsmechanismus eher einem Amphetamin [3].

Quellen:

1. https://en.wikipedia.org/wiki/Substituted_cathinone
2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5754390/
3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30406443

IUPAC Name
CAS Number
Formula

Molar Mass

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „MDPEP“

You've just added this product to the cart: