MPHP-2201

MPHP-2201

MPHP-2201

150.004,500.00

In stock

150.004,500.00

Auswahl zurücksetzen
  • Beschreibung
  • CHEMICAL DATA
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Pharmakokinetik:

MPHP-2201, auch 5F-MPhP-PICA und 5F-MPP-PICA genannt, ist ein weniger bekanntes Analogon des bekannten synthetischen Cannabinoids AM2201. Die wissenschaftliche Nomenklatur lautet Methyl (1- (5-fluorpentyl) -1H-indol-3-carbonyl) -L-phenylalaninat und wird als C24H27FN2O3 abgekürzt [1]. Als synthetisches Cannabinoid auf Indolbasis besitzt MPHP-2201 einen Indolkern und eine Naphthyleinheit sowie eine starke Affinität zu CB1-Cannabinoidrezeptoren [2].

Wissenschaftliche Studien:

MPHP-2201 wurde nicht offiziell untersucht oder in wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht. Es ist jedoch strukturell am ähnlichsten zu AM2201, einem fluorierten Analogon von JWH018. Basierend auf anekdotischen Beweisen ist es praktisch austauschbar mit AM2201. In einer eingehenden Studie zu AM2201, die in “Behavioral Pharmacology” veröffentlicht wurde, stellten die Forscher fest, dass die Substanz eine Halbwertszeit von nur 1 Stunde hat und den CB1-Cannabinoidrezeptor gegenüber dem CB2-Rezeptor bevorzugt. Wenn Forscher einer Gruppe von Mäusen AM2201 und einer anderen Gruppe THC verabreichten, stellten sie fest, dass AM2201 bei den Mäusen ähnliche Wirkungen wie THC hervorrief, wobei die bemerkenswerteste Variation die kürzere Wirkungsdauer war [3].

Quellen:

1. https://www.forensicscienceeducation.org/wp-content/uploads/2019/02/5F-MPP-PICA_021319_NMSLabs_Report.pdf
2. https://www.researchgate.net/figure/Generic-structure-of-indole-based-synthetic-cannabinoids-adapted-from-87_fig4_326374644
3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4779682/

IUPAC Name
CAS Number
Formula

Molar Mass

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „MPHP-2201“

You've just added this product to the cart: